Städtische Realschule
Lünen - Altlünen

Die Musical AG der RS Lünen-Altlünen entwickelt zur Zeit ein eigenes Stück. Anlass dafür ist die 50-Jahr-Feier der Schule, die wir im Sommer 2019 feiern dürfen.

Wir unternehmen den Versuch, Gesang, Tanz und Schauspielerei zu vereinen und auch verschiedene Aspekte der letzten 50 Jahre auf die Bühne zu bringen:
Dabei soll es 12 Spielszenen aus den letzten fünf Jahrzehnten geben, aus denen natürlich ein berühmter Song der jeweiligen Zeit gespielt werden wird.
Außerdem wollen wir wichtige und bedeutsame Ereignisse des Weltgeschehens einfließen lassen und auch an bedeutsame Momente an der Realschule Lünen-Altlünen erinnern.

Viele Szenen sind bereits fertig, und die Proben kommen bereits in Fahrt.
Für die Arbeit am Gesang der Schülerinnen ist Herr Haake verantwortlich.

Die Entwicklung von Choreographien übernimmt Frau Menke, für die schauspielerische Seite sind Frau Razckowski und Herr Anders zuständig.

Später werden Frau Hille und Frau Herda für die Bühne und die Ausstattung hinzukommen.

Geplant ist eine wahrscheinlich 2–3-tägige Probenfahrt im Frühling, bei der dann eine intensive Vorbereitung stattfinden kann.
Die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern macht viel Spaß und wir sind alle gespannt auf die Aufführung im Juni 2019.

P. Anders im Sept. 2018

 

kaufland